Gefängnisausbrecher Heckhoff und Michalski

Urteil: Hohe Haftstrafen für Aachener AusbrecherSPIEGEL ONLINE – Panorama – 09.02.2011

Die Aachener Gefängnisausbrecher Michael Heckhoff und Peter Paul Michalski sind zu hohen Haftstrafen und Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Damit werden sie voraussichtlich den Rest ihres Lebens hinter Gittern verbringen. mehr…

Durch die Dachluke: Häftling flieht aus Bochumer GefängnisSPIEGEL ONLINE – Panorama – 21.01.2011

Ein Untersuchungshäftling ist aus dem Bochumer Gefängnis geflohen – mit zwei waghalsigen Sprüngen. Die Polizei warnt davor, sich dem Flüchtigen in den Weg zu stellen. Gegen den 26-Jährigen wird wegen schweren Raubes ermittelt. mehr…

Ausbrecher-Prozess: Lieber tot als in AachenSPIEGEL ONLINE – Panorama – 18.01.2011

Die Schwerverbrecher Michael Heckhoff und Peter Paul Michalski flohen unter Mithilfe eines Vollzugsbeamten aus dem Aachener Gefängnis. Angeblich, weil ihre Lage ohnehin aussichtslos war. Doch der Prozess zeigt: Die beiden hatten durchaus noch etwas zu verlieren. mehr…

Aachener Ausbrecher: JVA-Beamter wollte Hunderttausende Euro kassierenSPIEGEL ONLINE – Panorama – 25.10.2010

Was kostet der Weg in die Freiheit? Der mutmaßliche Fluchthelfer der Aachener Gefängnisausbrecher Michael Heckhoff und Peter Paul Michalski sollte für seine Dienste bis zu 200.000 Euro bekommen. Jetzt steht er vor Gericht. mehr…

Knastausbrecher von Aachen: Sie winkten ihrer Geisel nachSPIEGEL ONLINE – Panorama – 10.06.2010

Die 19-jährige Geisel der Aachener Gefängnisausbrecher Michalski und Heckhoff hat vor Gericht ausgesagt: Die Schülerin schilderte ihre Todesangst – musste aber auch zugeben, dass sich die Schwerverbrecher bei ihr entschuldigten, ihr alles Gute wünschten und ihr sogar nachwinkten. mehr…

Geiselgangster-Prozess: Knastausbrecher Heckhoff legt Geständnis abSPIEGEL ONLINE – Panorama – 27.05.2010

Jetzt hat auch Michael Heckhoff gestanden: “Die Anklage ist im Wesentlichen richtig”, sagte der Schwerverbrecher, der zusammen mit Peter Paul Michalski aus dem Aachener Gefängnis geflohen war und mehrere Geiseln genommen hatte. mehr…

Knastausbrecher Heckhoff: Ich war ein absoluter ZombieSPIEGEL ONLINE – Panorama – 25.05.2010

So spektakulär wie ihr Ausbruch aus dem Aachener Gefängnis war, so kurzweilig war der zweite Tag im Prozess um die beiden Schwerverbrecher Michalski und Heckhoff: Zuerst packte ihr Fluchthelfer aus, dann plauderte Michael Heckhoff über sein Leben als “Berufsverbrecher”. mehr…

Aachener Ausbrecher vor Gericht: Michalski legt Geständnis abSPIEGEL ONLINE – Panorama – 20.05.2010

Der Prozess um den spektakulären Gefängnisausbruch der Schwerverbrecher Peter Paul Michalski und Michael Heckhoff vor dem Landgericht Aachen hat begonnen. Zum Auftakt legte einer der beiden ein Geständnis ab, der andere schwieg. mehr…

Heckhoff und Michalski vor Gericht: Lebenslang, Ausbruch, lebenslangSPIEGEL ONLINE – Panorama – 19.05.2010

Fesseln, Käfig, Sprechverbot: Für die Häftlinge Michael Heckhoff und Peter Paul Michalski gilt die höchste Sicherheitsstufe. Im November flohen sie aus der JVA Aachen und nahmen fünf Geiseln. Jetzt stehen sie vor Gericht – und wollen sich über unmenschliche Haftbedingungen beschweren. mehr…

Ausbrecher-Verteidiger: Heckhoffs Rechtsanwalt angeklagtSPIEGEL ONLINE – Panorama – 19.03.2010

Die beiden Schwerverbrecher Michael Heckhoff und Peter Paul Michalski sorgten mit ihrer Flucht aus dem Aachener Gefängnis vor Aufregung. Ab Mai müssen sie sich wegen ihres Ausbruchs vor Gericht verantworten. Heckhoffs Rechtsanwalt steht ebenfalls ein Prozess bevor. mehr…

Ausbruch: Zwei Häftlinge entkommen aus Gefängnis in MünsterSPIEGEL ONLINE – Panorama – 19.01.2010

Sie sägten Gitterstäbe auf der Toilette durch und entkamen über die Regenrinne: In Nordrhein-Westfalen sind erneut zwei Häftlinge aus einem Gefängnis geflohen. Ihre Kleidung soll in Münster gefunden worden sein, doch von den Männern fehlt bislang jede Spur. mehr…

STRAFVOLLZUG: Pistole im KnastDER SPIEGEL – 28.12.2009

Offenbar hatten die beiden Schwerverbrecher, die Ende November aus dem Aachener Gefängnis ausbrachen, noch einen zweiten… mehr…

Gewaltverbrecher: Aachener Ausbrecher hatten zweiten FluchtplanSPIEGEL ONLINE – Panorama – 26.12.2009

Die beiden Schwerverbrecher, die Ende November aus dem Aachener Gefängnis ausbrachen, hatten nach SPIEGEL-Informationen noch einen zweiten Fluchtplan vorbereitet: Mit einer Gaspistole wollten sie sich den Weg freipressen. mehr…

Michalski und Heckhoff: Aachener Ausbrecher besaßen seit Monaten eine WaffeSPIEGEL ONLINE – Panorama – 21.12.2009

Die beiden Aachener Gefängnisausbrecher Michael Heckhoff und Peter Paul Michalski waren bereits Monate vor ihrer Flucht im Besitz einer Gaspistole. Gekauft haben sie sie bei einem Justizvollzugsbeamten – samt Munition. mehr…

AFFÄREN: Schließer und SchlepperDER SPIEGEL – 14.12.2009

Neue Details zur Flucht zweier Schwerverbrecher ergeben ein abenteuerliches Bild vom Alltag im Aachener Knast. Kann NRW-Regierungschef Jürgen Rüttgers seine Justizministerin halten? Aachen, die alte Kaiserstadt im Grenzgebiet zu Belgien und den Nied… mehr…

Aachener Fluchtskandal: Polizei observierte JVA-Beamten vor AusbruchSPIEGEL ONLINE – Panorama – 12.12.2009

Hätten sich der spektakuläre Ausbruch aus dem Aachener Gefängnis und die anschließende Großfahndung verhindern lassen? Nach SPIEGEL-Informationen beobachtete die Polizei den mutmaßlichen Fluchthelfer, einen Gefängnisaufseher, schon Tage zuvor. Sie nahm ihn jedoch nicht fest. mehr…

Aachen: JVA-Beamter soll Geld von Häftlingsgattin genommen habenSPIEGEL ONLINE – Panorama – 08.12.2009

Das Gefängnis von Aachen steht erneut im Fokus der Öffentlichkeit: Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen JVA-Bediensteten wegen Bestechlichkeit. Der Beamte soll von der Frau eines Inhaftierten Geld bekommen haben. mehr…

Tipps von Schulmädchen: Wie man Verbrecher fängtSPIEGEL ONLINE – Panorama – 04.12.2009

Bei ihrer Suche nach den entflohenen Schwerverbrechern aus Aachen bekam die Polizei unverhoffte Hilfe – von zwei Mädchen aus dem Ruhrgebiet. Sie versorgten die Fahnder mit nützlichen Tipps. “Polizei in Wäldern verstecken”, rieten die Nachwuchskräfte. Und: “Spürhunde mitnehmen!” mehr…

Michalskis Anwalt: Er ist froh, dass alles vorbei istSPIEGEL ONLINE – Panorama – 03.12.2009

Zum ersten Mal nach seiner Festnahme hat sich der Schwerverbrecher Peter Paul Michalski zu seiner missglückten Flucht geäußert. Über seinen Anwalt teilte der Häftling laut einem Zeitungsbericht mit: “Ich kann nicht mehr.” Er sei deprimiert und völlig erschöpft. mehr…

Aachener Ausbrecher: Das Taxi kam nicht zufälligSPIEGEL ONLINE – Panorama – 02.12.2009

Michael Heckhoff und Peter Paul Michalski haben ihren Ausbruch aus dem Aachener Gefängnis besser vorbereitet als bisher vermutet. Das Taxi, mit dem sie vom Gefängnis aus flohen, hat den Ermittlern zufolge nicht zufällig dort gehalten. Die Schwerverbrecher hatten mehr als einen Fluchthelfer. mehr…

Kostenfreies Archiv: Die SPIEGEL-ONLINE-Suche bietet Ihnen in dieser Trefferliste auch Artikel aus dem kompletten SPIEGEL-Archiv seit 1947, Themenseiten zum Stichwort und Einträge aus Lexikon und Wikipedia. Wollen Sie mit Verknüpfungen, Einschränkungen, Platzhaltern suchen? zur Hilfe…

Aachener Ausbrecher: Fünf-Tage-Crash im SystemSPIEGEL ONLINE – Panorama – 02.12.2009

Ermittler feiern die Festnahme der Ausbrecher Heckhoff und Michalski nach fünf Tagen, doch aufgearbeitet ist der Fall längst nicht. Haben Sicherheitsmechanismen versagt? Wie konnte ein Aufseher mutmaßlich zum Fluchthelfer werden – und wie sind geheime Polizeiinformationen an die Presse gelangt? mehr…

Ausbrecher Heckhoff: Wir hatten ja gar keinen PlanSPIEGEL ONLINE – Panorama – 01.12.2009

Drei Tage war der Geiselnehmer Michael Heckhoff auf der Flucht. Jetzt sind erstmals Details seines Ausbruchs mit dem noch immer gesuchten Schwerverbrecher Peter Paul Michalski an die Öffentlichkeit gelangt. Die Schilderungen sind fast schon filmreif. mehr…

Flüchtiger Ausbrecher: Polizei nimmt Schwerverbrecher Michalski festSPIEGEL ONLINE – Panorama – 01.12.2009

Fahndungserfolg im Fall der ausgebrochenen Schwerverbrecher: Zwei Tage nach der Festnahme von Michael Heckhoff haben Spezialkräfte auch seinen Komplizen Peter Michalski überwältigt. Der 46-Jährige wurde in Schermbeck im Kreis Wesel festgenommen. mehr…

Ausbrecher festgenommen: Einsatzkommando rammte radelnden MichalskiSPIEGEL ONLINE – Panorama – 01.12.2009

Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat den Schwerverbrecher Peter Michalski überwältigt. Der 46-Jährige radelte gemütlich über eine Landstraße und schien sich sicher zu fühlen. Sein Komplize offenbarte inzwischen Details des gemeinsamen Ausbruchs. mehr…

Ausbrecher festgenommen: Schwerverbrecher Michalski über Handy geortetSPIEGEL ONLINE – Panorama – 01.12.2009

Im hochtechnisierten Alltag fand sich der flüchtige Schwerverbrecher nicht zurecht: Über ein Handy, das er bei sich hatte, wurde Peter Paul Michalski von der Polizei geortet – und gefasst. Die Leitung der JVA muss nach dem spektakulären Ausbruch wohl keine Konsequenzen fürchten. mehr…

Flüchtiger Ausbrecher: Fahnder entdecken Michalskis Tasche in HochhausSPIEGEL ONLINE – Panorama – 30.11.2009

Die Stunden des flüchtigen Schwerverbrechers Peter Michalski in Freiheit scheinen gezählt. In einem Hochhaus in Mülheim wurde seine Tasche mit Wechselkleidung entdeckt. Die Polizei rechnet nun mit einer baldigen Festnahme des bewaffneten Gewalttäters. mehr…

Flüchtiger Michalski: Müde, erschöpft – und gefährlichSPIEGEL ONLINE – Panorama – 30.11.2009

Seit vier Tagen ist der Schwerkriminelle Peter Michalski auf der Flucht, die Polizei vermutet ihn jetzt in Bielefeld. Der 46-Jährige, der seit Jahren nicht mehr in Freiheit war, muss sich in einer veränderten Welt zurechtfinden – ein Stress, der ihn noch unberechenbarer macht. mehr…

Chronologie: Die Flucht der Aachener AusbrecherSPIEGEL ONLINE – Panorama – 29.11.2009

Von Aachen mit dem Taxi nach Köln, mit einer Geisel weiter nach Essen, eine erneute Geiselnahme, am Sonntagvormittag wird Schwerverbrecher Michael Heckhoff gefasst – SPIEGEL ONLINE zeichnet die Flucht von ihm und seinem Komplizen Peter Paul Michalski nach. mehr…

Flüchtige Ausbrecher: Polizei verschärft GrenzkontrollenSPIEGEL ONLINE – Panorama – 29.11.2009

Die Polizei fahndet bundesweit nach den flüchtigen Schwerverbrechern Michael Heckhoff und Peter Michalski und hat zusätzlich Grenzalarm ausgelöst. Offenbar gibt es keinerlei Hinweise, wo sich die beiden Ausbrecher aufhalten. Die Ermittler scheinen verzweifelt – obwohl inzwischen das Fluchtauto auftauchte. mehr…

Aachener Gewaltverbrecher auf der Flucht: Polizei fasst Ausbrecher HeckhoffSPIEGEL ONLINE – Panorama – 29.11.2009

Tagelang hatten die Ausbrecher von Aachen die Fahnder in Atem gehalten, jetzt hat die Flucht für einen der hochgefährlichen Gewalttäter ein Ende. Die Polizei hat Michael Heckhoff in Mülheim an der Ruhr festgenommen. mehr…

Flüchtiger Schwerverbrecher: Polizei richtet Aufgabe-Appell an MichalskiSPIEGEL ONLINE – Panorama – 29.11.2009

Knapp 64 Stunden hielten die hochgefährlichen Ausbrecher der JVA Aachen Fahnder und Bevölkerung in Atem, dann wurde Michael Heckhoff von einem SEK-Team überwältigt. Nun fordert die Polizei den noch flüchtigen Peter Michalski dazu auf, sich zu stellen. mehr…

Heckhoff und Michalski: Flüchtige Schwerverbrecher verändern ihr AussehenSPIEGEL ONLINE – Panorama – 28.11.2009

Hubschrauber, Wärmebildkameras, aber bislang kein Erfolg: Die Polizei sucht die aus einem Aachener Hochsicherheitstrakt geflohenen Schwerverbrecher Michael Heckhoff und Peter Michalski in Essen. Ein Justizbeamter soll ihnen geholfen haben – er wird dem Haftrichter vorgeführt. mehr…

Heckhoff und Michalski: Flüchtige Schwerverbrecher stehlen AutoSPIEGEL ONLINE – Panorama – 28.11.2009

Die Polizei sucht mit Hochdruck nach den Ausbrechern Michael Heckhoff und Peter Michalski. Nach Angaben der Fahnder flüchten die Schwerverbrecher in einem dunklen BMW mit Essener Kennzeichen. Zuvor hatten sie ein älteres Paar überfallen, das sie später freiließen. mehr…

JVA Aachen: Bewaffnete Schwerverbrecher fliehen per TaxiSPIEGEL ONLINE – Panorama – 27.11.2009

Per Großfahndung sucht die Kölner Polizei zwei Schwerverbrecher, die aus der JVA Aachen ausgebrochen sind. Die Männer saßen wegen Mordes, versuchten Mordes und Geiselnahme, gelten als brutal. Sie überwältigten einen Wächter und ließen sich dann per Taxi in die Domstadt kutschieren. mehr…

Flucht aus Aachener Gefängnis: Polizei nimmt JVA-Angestellten festSPIEGEL ONLINE – Panorama – 27.11.2009

Die JVA Aachen gilt als eines der sichersten Gefängnisse Deutschlands. Ausgerechnet aus diesem Musterknast brachen zwei brutale Schwerstkriminelle aus. Die Männer sind auf der Flucht. Jetzt wurde ein Bediensteter der Haftanstalt festgenommen. mehr…

Flucht aus Aachener Gefängnis: Die beiden schrecken vor nichts zurückSPIEGEL ONLINE – Panorama – 27.11.2009

Sie sind auf der Flucht – und hochgefährlich: Die Schwerverbrecher Michael Heckhoff und Peter Michalski nahmen bereits eine Frau als Geisel, ließen sie dann wieder frei. Beim Ausbruch aus der JVA soll ihnen ein Bediensteter geholfen haben. Bei den Kollegen mischen sich Wut, Entsetzen – und Angst. mehr…

Flucht aus Aachener Gefängnis: Polizei nimmt JVA-Angestellten festSPIEGEL ONLINE – Panorama – 27.11.2009

Die JVA Aachen gilt als eines der sichersten Gefängnisse Deutschlands. Ausgerechnet aus diesem Musterknast brachen zwei brutale Schwerstkriminelle aus. Die Männer sind auf der Flucht. Jetzt wurde ein Bediensteter der Haftanstalt festgenommen. mehr…

FDP: Viel ZirkusDER SPIEGEL – 27.08.1979

Die Liberalen hoffen, mit Walter Scheel auf Stimmenfang gehen zu können. Doch der Altbundespräsident zögert noch. Der Vorsteher auf dem Bremer Hauptbahnhof entschuldigte sich. Leider habe er keinen roten Teppich, bedauerte der Bundesbahner im… mehr…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s